Bild

Kalender – noch mehr Transparenz

Von Andreas Mathys

Wenn bei geplanten Abwesenheiten im Kalender relevant wird, ob der Mitarbeitende am Vor- oder am Nachmittag nicht da ist, kann dies mit der Abrechnungsart Halbtag dargestellt werden. 

Und das geht ganz einfach. Der Mitarbeitende wählt beim Kalenderereignis hinzufügen die Abrechnungsart Halbtag und definiert gleichzeitig, ob er am Vor- oder Nachmittag nicht da ist. 

Das Icon auf dem Kalendereintrag informiert dann seine TEAM Mitlieder mit der gefüllten Fläche links, er ist am Vormittag nicht da oder die gefüllte Fläche ist rechts, er ist am Nachmittag nicht da.